Zielgruppe

Unsere Veranstaltung wendet sich an Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren, die sich nur wenig oder gar nicht mit ihrer Stimme verständigen können und an ihre Eltern und Erziehungsberechtigten.

Durch die Einschränkungen in der Lautsprache der Kinder kommt es bei ihnen häufig zu Missverständnissen und sie werden in ihrer Entwicklung blockiert.

Hier bietet das Konzept der Unterstützten Kommunikation den Kindern individuelle Hilfen und Möglichkeiten, die eine effektivere Verständigung mit ihren Mitmenschen ermöglichen kann und sie so in ihrer Entwicklung fördert.

 

 

Ziel

Unser Ziel ist es, in einem fröhlichen Begegnungsrahmen mit Spiel- und Spaßangeboten für die Kinder und Informations- und Gesprächsangeboten für die Eltern, 

 Möglichkeiten und Wege für eine bessere Verständigung der Kinder mit ihrem Umfeld aufzuzeigen.

 

 

zurück               Startseite             weiter